Mittwoch, 3. Oktober 2012

Vegan Wednesday

Es ist wieder so weit :) Mein zweiter Vegan Wednesday! Und somit feiere ich meine zweite Woche vegan :) Mir geht es super damit, ich fühl mich zwar körperlich nicht groß anders, dafür bleibt das Gefühl, im Kopf wacher zu sein - es fühlt sich einfach angenehmer an für mich.


So also komme ich zu meinem heutigen Essen - scheinbar wollte mein Körper sich heute alles zurückholen, was ich in der letzten Zeit nicht gegessen habe ;). So viel unsinniges Zeug in mich hineingestopft heute und das in so unglaublichen Mengen - Pfui :D Ab morgen gibts wieder weniger und gesünder. ... Zumindest will ich es versuchen XD 

Also fangen wir mal an:

Zum Frühstück gabs den obligatorischen Kaffee mit Sojamilch, dazu Haferflocken, Banane und Pfirsich in Sojajoghurt.



 Wie angekündigt gab es zum Mittagessen die Reste von gestern ^^ Heut hab ich davon aber kein Bild gemacht, deswegen nur kurz die Verlinkung in klein zu dem von gestern:







 Zum Nachtisch gab es dann zwei kleine Anpan. Das ist mit Anko gefüllter Hefeteig, lässt sich aber nicht so schön dekorieren deswegen nur ein Bild von den übrig gebliebenen:

Und zum Abendessen schließlich noch einen kleinen Obstteller bestehend aus Pfirsich, Weintrauben und Apfel(häschen ^ ^). Auf dem Bild sieht das Gesicht viel böser aus, als es das gerade auf dem Teller tat -ist wohl der Winkel :D

Schon Mama hat gesagt, dass man Dinge einfach lieber isst, wenn sie schön angerichtet sind und ich tu das auch gern einfach für mich.
So kleine Aufmerksamkeiten an sich selbst jeden Tag.

Zu dem Obststeller habe ich mir dann natürlich wieder mal eine Tasse Tee gegönnt. Heute gab es wieder mal Pfefferminztee, den ich einfach absolut liebe :D






Zwischenrein gab es alles Mögliche an Nascherei... Wobei, naja, eigentlich gab es nur ein paar Spekulatius ^^ Aber das reicht und ich denke, die brauch ich nich fotografieren, die kennt ihr alle.

Ich lass jetzt den Tag gemütlich mit einem Filmchen ausklingen und hoffe, morgen wegen meiner Bewerbung Bescheid zu bekommen.

Nur auf eines möchte ich euch noch aufmerksam machen, weil ich es mehr oder weniger versprochen habe: Ich nehme mal wieder an einem Gewinnspiel teil, bei dem man ein Buch gewinnen kann ;) Vielleicht interessiert sich ja der ein oder andere dafür? *Klick*

Kommentare:

  1. Yummie, Anpan. Könnte ich auch bald mal wieder machen. :-) Aber bist du von dem da oben allein satt geworden? Ich hätte, glaub ich, noch Riesenhunger.
    LG! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anpan sind super und ich hab immernoch welche übrig ;)

      Und ja, ich bin mehr als satt geworden, ich fühl mich selbst jetzt noch total vollgefressen :D

      Löschen
  2. Ach, so Tage gibt es auch einfach mal :) Das schadet doch nix.
    Liebe Grüße
    Carola von twoodledrum

    AntwortenLöschen
  3. sieht lecker aus..kommst du aus dem kreis müritz?:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Nein, ich komm aus Kreis Esslingen/Stuttgart. Aber meine Eltern haben mir die Tasse aus dem Urlaub mitgebracht (und ich liebe sie :D )

      Löschen
  4. hah.. achso...ich wohne nämlich gleich im die ecke...sozusagen..:)

    AntwortenLöschen