Mittwoch, 21. November 2012

[Buch-Rezension] Maurice, der Kater

Maurice, der Kater - Ein Märchen von der Scheibenwelt
Terry Pratchett
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Verlag: Manhatten
ISBN-10: 3442545706
ISBN-13: 978-3442545704
Originaltitel: The Amazing Maurice and his Educated Rodents. A Story of Discworld

Buchrücken:
"Maurice ist ein intelligenter Kater, der auf der Scheibenwelt mit einer Truppe schlauer Ratten unterwegs ist. Man veranstaltet mustergültige Rattenplagen, organisiert die Befreiung mit Hilfe eines Flötenspielers und teilt sich den Lohn. Das funktioniert, bis die Ratten auf ein Buch der Menschen stoßen, das bei ihnen ein soziales Gewissen und nationalen Ehrgeiz weckt. Sie beschließen, ein eigenes Königreich zu gründen..."

Meinung:
Ich brauche ganz dringend Leute, die bessere Buchrücken schreiben! Himmel... Also: Die Ratten haben das Buch von Anfang an. Ein "soziales Gewissen und nationalen Ehrgeiz" - naja, KANN man rauslesen, wenn man will - allerdings scheint mir das weniger durch das Buch geweckt zu werden. Und sie beschließen auch nicht wirklich, ein eigenes Königreich zu gründen sondern suchen einfach nach ihrem perfekten Ort. So viel dazu.

Ich liebe, liebe, LIEBE dieses Buch <3 Ich meine - es hat Ratten o.O Was braucht man mehr? Oh ja, es hat SPRECHENDE Ratten ^^ Und eine sprechende Katze :) Warum genau das Buch nach Maurice benannt wurde, bleibt mir aber schleierhaft, denn das Buch erzählt zu 80% von den Rattis - was mich nicht im Geringsten stört :)

das Buch liest sich unheimlich gut und flüssig und insgesamt bin ich ja ein großer Fan der Scheibenwelt. Wer aber einen typischen Band dieser Reihe vor sich zu haben glaubt, liegt falsch. Zwar gibt es Gastauftritte von Tod und Rattentod (<3), auch die Unsichtbare Universität wird mal erwähnt, aber im Großen und Ganzen... Naja, spielt halt in nem kleinen Kaff ;)

Kurzum: Ich mag das Buch, es ist witzig, es liest sich gut und ich als Rattenmama kann mir das alles so herrlich bildlich vorstellen.

Kanns nur empfehlen :)

Daher:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen