Mittwoch, 26. Dezember 2012

[Buch-Rezension] Black Dagger 19 - Liebesmond

Black Dagger - Liebesmond
J.R.Ward
Taschenbuch: 416 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Lover Reborn (Part 1)
ISBN-10: 3453310268
ISBN-13: 978-3453310261

Buchrücken: 
Spare ich mir an dieser Stelle, denn es ist der selbe Text wie bei allen anderen Büchern auch ^^"

Meinung: 
Sagen wir es ganz simpel: würde ich diese Bücher nich lieben, hätte ich mich nicht bis zu Band 19 durchgelesen und würde auch nicht mit den Hufen scharren, um endlich Band 20 in Händen zu halten - von 21&22 mal ganz zu schweigen <3 Qhuay <3 Endlich

Aber ich schweife ab. Diejenigen unter euch, die die Bücher kennen, wissen ja, worum es im Groben und Ganzen geht und allen anderen empfehle ich, mit Band 1 anzufangen ^^
Ich hab auch gar nicht wirklich viel zu dem Buch zu sagen, außer: Ich liebe es, wie die anderen 18 Bände auch, wenn auch für mich niemals einer der Brüder an Z und V rankommen wird.

Schon wieder schweife ich ab XD
Also noch ganz ohne Umschweife:


Kommentare:

  1. Ja, Black Dagger sollte ich auch mal weiterlesen *haha* Bin glaub bei Band 8 oder 10...müsste ich dann wenn ich wieder daheim bin nachschauen xD Hab aber grad noch so viel anderes zu lesen...momentan bin ich dabei The Wolf Gift von Anne Rice zu lesen ^^v Net so gut wie die VAmpir Chroniken aber mal wieder was von der "alten" Anne Rice zu lesen, ist gar net schlecht xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Anne Rice wäre auch al wieder was ^ ^ Mir geht hier gerade eh der Lesestoff aus XD Außér, mein Bruder bringt mir heute n bissl was mit XD

      Löschen
  2. Die Reihe habe ich auch vor kurzem angefangen... die Bücher sind eindeutig zu kurz, ich les jeden Tag eins durch. :D
    Aber: wie ich die Reihe lieeeeeeeebe. :D Die Geschichten sind wirklich wahnsinnig toll und faszinierend und man kann gar nicht mit dem Lesen aufhören. Bin aber erst bei Band 5.. also ich wollte bei Band 5 sein, aber den hatte die Bahnhofsbuchhandlung natürlich nicht. Jetzt muss ich bis morgen mit lesen warten und hab nochmal von vorn angefangen. :O
    Hast du schon ähnliche Serien gelesen, die du noch empfehlen kannst? :)
    LG! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähnliche leider kaum. Aber trotzdem ein paar empfehlenswerte Fantasyreihen :) Falls du daran auch interessiert bist?

      Ich hatte mir ja mittlerweile auch überlegt, mir die Bücher auf Englisch zuzulegen - dann hab ich sie wenigsten an eine Stück -.-" Ich versteh bis heute nicht, warum die im Deutschen so zerstückelt werden -.-"

      Löschen
    2. Na klaar, auch ähnliche! :) Ich liebe Fantasy! :D

      Ja, das hatte ich auch überlegt, da diese Zerstückelung auhc ein wenig nervt, aber nun hab ich auf Deutsch angefangen und ich vermute auch, dass J.R. Ward ziemlich viel Slang verwendet. Und die deutsche Übersetzung finde ich bisher eigentlich recht gut.
      Warum musste der Verlag die Bücher auch teilen. >.>

      Löschen
    3. Also ich hab damals das von... ui... wer war denn das? rhage? Ich glaub ich hab Rhages Buch auf Englisch gelesen - im Großen und Ganzen liest es sicht ganz gut ^^

      Andere Reihen? Alles klar :D Also zunächst mal wäre da die Dämonen-TRiologie von Peter v. Brett (anfangend mit Lied der Dunkelheit), dann weiter it der Wahrheitsreihe (beginnend mit "die erste Wahrheit") von Dawn Cook. Sehr schön ist auch die Pellinor-Saga (erster Band: Die Gabe, von Alison Croggon). Außerdem Auch schön ist "das Zeitalter der Fünf" beginnend it "Priester" von Trudi Canavan.

      so spontan fallen die mir ein :D

      Löschen
    4. Danke für die Tipps! :D
      Die von Peter v. Brett hab ich schon gelsen.
      Die Reihe von Trudi Canavan ist auf meiner "to-read"-Liste.
      Die Wahrheitsreihe klingt auch sehr interessant, die werd ich mir wohl bald mal holen. :D
      Kennst du die Königsmörder-Chronik von Patrick Rothfuss?
      Auch wahnsinnig toll!
      LG! :)

      Löschen
    5. Die widerru steht auf meiner To-Read-Liste drauf ;) Aber danke für den Tipp :D

      Löschen