Montag, 10. Dezember 2012

Wochenendrückblick

Hallo ihr Lieben,

endlich finde ich kurz die Zeit, euch einen kleinen Rückblick zu liefern.

Nachdem ja mein Mittwochsessen katastrophal verlief, hatte ich einfach die Schnauze voll von Kochen und von Essen im Allgemeinen. Freitag hieß es dann, auf Shira, den Hund von Sam, aufpassen, was ich natürlich sehr gern mache :) Gegen 18:00 habe ich mich dann auch den Weg nach Stuttgart, genauer, Bad Canstatt gemacht, um dort zur veganen Weihnachtsfeier zu gehen. Himmel hatte ich Angst! Der ein oder andere meiner Leser weiß, dass ich Sozialphobikerin bin und demnach solche "Großevents" unheimlich stressig für mich sind und mir auch schrecklich große Angst machen. Trotzdem habe ich es geschafft, bin reingegangen und habe einen tollen, leckeren Abend verlebt, neue tolle Leute kennengelernt und mich zumindest ein ganz klein wenig entspannen können. Das Essen war super lecker! Für mich gab es an diesem Tag V-Ente mit Semmelknödeln und Rotkraut. Yummie <3 Außerdem fand ich es super nett, dass die Leute im Coox auf meinen Wunsch eingegangen sind, mir doch bitte eine etwas kleinere Portion zu bringen. Wenn ich ängstlich oder nervös bin, kann ich nich so viel essen...

Jedenfalls hatte die Portion dann die für mich genau richtige Größe. Zum Nachtisch gab es noch Tiramisu <3 ebenfalls unheimlich lecker und ich hab mich richtig "vollgefressen" :D
Danke nochmal an alle für den schönen Abend.

Am Samstag war dann unsere Lolita-Weihnachtsfeier, die ich organisiert habe. Die fand ebenfalls im Coox statt, so dass ich gleich nochmal in den Genuss der veganen Leckereien kam XD Ich war wirklich positiv überrascht von der Aufgeschlossenheit meiner Mit-Lolitas. Außerdem habe ich mich riesig über die rege Beteiligung gefreut :)
Und wie das nunmal so ist.. Es wurde viel gefuttert :

Ich habe mich auch gefreut, dass ich ein paar Leute wiedergesehen habe, die lange Zeit nicht mehr dabei waren und dass wir einige Missverständnisse aus der Welt räumen konnten.

Leider gab es nicht sooo viele gute Bilder, weil das Licht ziemlich blöd für Fotos war. Außerdem hatte ich die meiste Zeit selbst die Kamera in der Hand, so dass es von mir nur eine Handvoll Bilder gibt. Das in meinen Augen schönste sollt ihr aber sehen -  das Kleid ist jenes, das ich selbst genäht habe, genauso die Haarschleifen.




Der Tisch war gebucht bis 19:00 und eigentlich hatte ich gedacht, dass wir viel früher schon wieder gehen werden und hatte noch eingeplant, mit den anderen Lolitas auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. Nach einer Vorstellungsrunde und dem Wichteln habe ich dann aber gedacht, dass sich alle scheinbar gut unterhalten und wollte das nicht stören. Also blieb es dabei, dass wir einfach so lange blieben, bis die anderen gehen mussten/wollten und anschließend direkt nach Hause sind.

Sam und ich waren noch kurz einkaufen und anschließend auf dem hiesigen Weihnachtsmarkt. Sie hat auch hier übernachtet denn die Gute hat mir am Sonntag geholfen <3

Vor ca. einer Woche hatte ich im Rattenforum gelesen, dass eine Dame in Esslingen ihre gebrauchte Voliere verschenkt. Naja, ich bin Schwabe und die drei Kleinen hatten eh keinen guten Käfig.... Also sind Sam und ich am Sonntag schnell nach Esslingen gefahren und haben das Ding abgeholt. Das war abenteuerlich! huiuiuiuiuiui.
Was jedoch - in meinen Augen - noch schlimmer war, war der Aufbau. Unzählige Verrenkungen, Flüche, Tobsuchtsanfälle und eingeklemmte Finger später stand das Ding dann endlich. So wie ihr es auf dem Foto seht, habe ich sie geschenkt bekommen - samt Etagen und Plexiglasstückchen an den Etagen, damit die Streu nicht rausfällt:
Maße sind 115cm H, 60cm T, 105 cm B - das Ding hat da ca. 240€ Wert und ich hab die geschenkt bekommen!

Außerdem war "onser Boier" übers Wochenende da und ich habe ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk bekommen:



Zum Schluss: Heute morgen war ich mit meinen Eltern in Esslingen auf dem Weihnachtsmarkt <3 Zwar gibt es da nicht so viel zu berichten, aber schön war es allemal <3

Gleich kommt Sam wieder vorbei, wir backen noch schnell zwei Blech Lebkuchen und dann geht es nachher ins Training. Juhu xD

Wie war euer Wochenende?

1 Kommentar:

  1. Klingt nach einem gelungenem Lolita-Treffen und das neue Zuhause deiner Ratties schtu auch supi aus! <3

    AntwortenLöschen