Dienstag, 8. Januar 2013

[Buch-Rezensio] Naschen erlaubt: Frische Ernte vom Balkon

Naschen erlaubt - Frische Ernte vom Balkon
Kathryn Hawkins
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
ISBN-10: 3800175282
ISBN-13: 978-3800175284

Buchrücken:
Sind Sie Balkongärtner? Und wollen Sie frisches und gesundes Gemüse, aromatische Kräuter und knackiges Obst selbst ernten? Worauf warten Sie noch? Die beliebtesten Gemüse und Früchte können Sie auf dem Fensterbrett, im Blumenkasten oder auf Balkon und Terrasse ziehen.

Welche Gefäße sind geeignet? Wann kann ich pflanzen und ernten? Einfache Schritt für Schritt-Anleitungen zeigen Ihnen den Weg zu reicher Ernte rund ums Jahr. 

Und was tun mit all den geernteten Schätzen? Lassen Sie sich mit den Rezepten für leckere Salate, Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts Appetit machen. Tipps zur Haltbarkeit und zum Einfrieren runden dieses Buch vom Gärtnern und Genießen ab.

Meinung:
Ich will mir kurz fassen, denn viel zu Schreibstil und Charakteren kann man in einem Sachbuch - als solches sehe ich das hier an- ja nicht wirklich bringen ;)

Das Buch ist sehr nützlich, sehr hilfreich, gerade für Einsteiger- Was stelle ich wo hin, welche Pflanzen sollte/kann ich neben welche setzen, wie muss ich sie pflegen und was kann ich letztlich daraus machen?

Für Leute, die schon länger selbst Obst und/oder Gemüse anbauen, ist vieles allerdings ein wenig langweilig, weil man es eben einfach schon weiß. Nichts desto trotz lassen sich noch einige gute Tipps rausholen.





(und jetzt hab ich damit alle Vorgaben der dunklen Tage-Challenge durch und außerdem ein Buch von meiner 101/1001 Liste gelesen :) )

Kommentare:

  1. Feiner Tipp für mein Terrassen-Projekt! Merci! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern doch :) Kann es nur empfehlen, auch wenn halt wie gesagt vieles für mich nicht neu war - aber das hatte ich auhc nicht erwartet :D

      Löschen
    2. Ich bin noch ganz frisch auf dem Gebiet und brauch was Einfaches, das ich auch auf kleinem Raum gut umsetzen kann...:)

      Löschen
    3. Etwas einfaches auf kleinem Raum? Da fallen mir spontan Radieschen ein. Kräuter gehen auch hervorragend, evtl. auch Tomaten. Außerdem dürfte auch Pflücksalat super gehen.

      Löschen
    4. Danke schön! :) Das Buch ist auf meiner Wunschliste. Noch ist´s ja was hin bis zum Frühling! :)

      Löschen
    5. Manche Samen muss man aber auch vorziehen - so Ende Februar. Tomaten zum Beispiel :)

      Löschen
    6. Oho! Dann mal danke! Das wusste ich nicht. Ich dachte, man müsse erst mal die Eisheiligen abwarten!^^ Wieder was dazugelernt... Bzw: Was gelernt (weiß ja noch 0,0 zu der Thematik!*g)...

      Löschen
    7. die Eisheiligen musst du abwarten, bevor du die Pflanzen nach draußen setzt. Vorziehen solltest du sie aber schon in der Wohnung, dann haben sie bessere Vorraussetzungen und können diverse WEttereinflüsse schon besser wegstecken und sind - so meine Erfahrung - auch gegen diverse Schädlinge schon ein bißchen besser gerüstet.

      Löschen
    8. Ahaaaaaaaaaa! Ich glaub, ich geh erst mal bei dir in die Lehre. ;)

      LG, Momo

      Löschen
    9. Klingt gut :D
      Also ich werde mit dem Aussäen Ende Februar anfangen - bzw. Chili und Paprika evtl. schon Ende Januar, die brauchen nämlich "etwas" länger ;)
      Wenn du also Fragen hast, nur her damit, ich versuch zu helfen, wo ich kann :)

      Löschen
    10. Ich werd wohl erst mal das Buch lesen, um überhaupt nen Überblick zu haben, sonst dürften die Fragen etwas umfangreich werden!! *g Vielen Dank fürs Angebot! <3

      Löschen
    11. das wäre auch kein Problem :) Ich hab ja Zeit ;)
      Das Buch gibt es auch in sehr vielen Bibliotheken (hab es jetzt auch da her), dann kann man sich erst mal anschauen, ob das was für einen selbst ist, bevor man es kauft :)

      Löschen
    12. Gibt´s nur leider nicht bei uns in der Bib, aber ich schau mal, ob ich es gebraucht kriegen kann... Im Zweifelsfall kann ich´s ja wiederverkaufen...

      Löschen
    13. Das klingt nach nem Plan :) Und wenn dann immernoch Fragen offen sind, kannst sie ja stellen - ich helf ja gern, wenn ich kann :)

      Löschen