Donnerstag, 25. April 2013

[Buch-Rezension] Schmoltke und ich

Schmoltke & ich
Raymund Krauleidis
Taschenbuch: 304 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453407504
ISBN-13: 978-3453407503

Buchrücken: 
Kollegen sind auch nur Menschen. Bis auf Schmoltke...
Wer kennt sie nicht, die endlosen Weiten der Sinnlosigkeit und tiefen Abgründe der Inkompetenz. Mittendrin: Ein kleinkarierter Kollege aus der Buchhaltung - Schmoltke sein Name. JEtzt hilft nur noch Anarchie. Und eine große Portion Humor.
Willkommen im Büroalltag!



Meinung:
Ich will mich heute nicht lange aufhalten, zumal es zu diesem Buch nicht viel zu sagen gibt. Deshalb ganz kurz und knapp meine Meinung:

Ich glaube, das war das schlechteste Buch, dass ich bisher dieses Jahr gelesen habe. Witz und Humor haben gänzlich gefehlt, Sarkasmus und Ironie wurden vertauscht - so sie denn überhaupt vorhanden waren.

Keinerlei Sympathi gegenüber dem Ich-Erzähler oder sonstwem.

Kurzum: Schlecht. Ganz ganz schlecht.

So schlecht, dass ich einfach gar keinen Stern geben mag.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen