Dienstag, 21. Mai 2013

Gemeinsam Lesen #9

Hallo ihr Lieben,

es ist Dienstag und das heißt, es ist wieder Zeit für



Ich bin nicht wirklich viel weiter gekommen mit meinem Buch, aber ich hoffe, dass sich das noch ändern wird in den nächsten Tagen. Die Dokomi hat mir schon ziemlich viel Zeit geraubt - da kommt auch gleich noch ein Bericht dazu, der aber nur bedingt ausführlich wird. Mir fehlt dazu noch ein Video... Aber genug der Worte zur Dokomi, dafür gibt es gleich einen Extra-Post ;)

Nun erstmal zum Gemeinsam Lesen!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese nach wie vor "Totensonntage von Andrea Vanoni. Momentan bin ich auf Seite 133. Nicht viel weiter gekommen, aber das ändert sich ja auch ;)
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Als das Souterrain brannte, sind die beiden Täter raus, in den Ferrari gestiegen und denselben Weg zurückgefahren, den sie gekommen sind." 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich komme einfach nicht voran T-T Trotz meines tollen, neuen Lesezeichens! 
4. Nenne einen alternativen Titel für dein Buch? Dein aktuelles Buch soll neu aufgelegt werden und es soll einen neuen Titel geben. Du darfst nun einen Vorschlag machen, wie dein aktueller Lesestoff ab sofort heißen soll. (Wenn es dir leichter fällt, darfst du auch einen neuen Titel für das letzte Buch, das du bereits fertig gelesen hast, einen Titel suchen.)
Das ist wirklich richtig schwer! Ich finde nämlich, dass der Titel sehr sehr gut gewählt ist! Und um ganz ehrlich zu sein: Mir fällt auch kein anderer ein, der es so treffend auf den Punkt bringt. Ergo: Ich würde es nicht umbenennen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen