Donnerstag, 19. September 2013

5 Dinge + BIWYFI

Hallo meine Lieben,

huch - schon wieder ein Donnerstag rum? Himmel, wohin verschwindet meine Zeit?!

Jedenfalls ist - wie schon erwähnt - Donnerstag und damit ist es wieder mal Zeit für meine 5 tollen Dinge der Woche und die absolut tolle Aktion Beauty is where you find it oder kurz BIWYFI. Das Thema diese Woche: Septembermorgen - und als hätte er es geahnt, der September, hatten wir heute einen wundervollen Morgen:




Wie praktisch - kann ich doch so auch gleich einen weitere Punkt bei 52 Pics of the Year abhaken :)


Nun aber zu meinen 5 tollen Dingen der vergangenen Woche:

1.) Am Samstag war das langersehnte Bloggertreffen mit der lieben Anka in Stuttgart <3 Hier habe ich auch mein erstes signiertes Buch bekommen :)

2.) Im Anschluss an das Treffen war ich noch mit Alice verabredet und wir hatten ein paar tolle Stunden :)

3.) Mein Vater hat mich diese Woche zweimal zum Stall gefahren, so dass ich nicht mit dem Rad fahren musste (mein momentaner Gesundheitszustand lässt das nur bedingt zu...)

4.) Ich hab am Samstag von meiner Alice zwei ganz wundervolle Geschenke bekommen <3




Wie kann man den Tag schöner beginnen als mit einem Blick auf diese Schätze? <3














5.) Vorhin war ich reiten. Und das erste Mal seit meinem Unfall - also das erste Mal seit über 2 Jahren! - bin ich galoppiert - frei galoppiert! Ohne Longe, ohne jemanden, der das Angaloppieren für mich übernimmt. Es war wundervoll! Ich sitze zwar noch total bescheiden und ich bin noch wirklich schlecht, habe keine Kondition und nichts, aber ich bin glaoppiert! Allein! YEAH!


Für das Wochenende stehen die Pläne auch schon :)
Morgen wird es ein wenig stressig, denn ich werde direkt nach der Arbeit weiter gehen und den Geburtstag unserer guten NoirFleurir feiern :) Am Samstag abend dann findet die Jubiläumsausgabe der Lesenacht statt - schaut doch mal hier für mehr Infos. Da mache ich natürlich mit und das Buch steht auch schon fest :) Naja, zumindest so halbwegs... Je nachdem, wie schnell ich mit Blow Out voran komme ;)
Am Sonntag ist dann unser monatliches Lolitatreffen, an welchem ich teilnehmen werde - wenn ich nicht zu kaputt und müde bin ...

Was treibt ihr am Wochenende? Habt ihr Pläne? Nehmt ihr vielleicht auch an der Lesenacht teil? Wenn ja, mit welchem Buch?

Und ist es bei euch auch schon so verdammt kalt?!

Kommentare:

  1. Konbanwa, Nezumi.

    Zeit. Es sind eigentlich immer die 60 Sekunden einer Minute - dennoch rasen sie entweder durch unser Leben, oder sie zerdehnen sich zu Unendlichkeiten. Da bleibt uns Menschen nur den Augenblick zu feiern.

    Deine Fotos zu Septembermorgen gefallen mir; sie treffen die Wehmut, die den Sommer nicht gehen laßen möchte.

    Oh, dann hattest Du auch hier jetzt eine Premiere. Passend zu Uwes Premiere - netter Zufall!

    Dein freier Galopp freut mich aufrichtig! Ich kann mir zwar die Hintergründe nur zusammenahnen; aber wie Du darüber schreibst, ist der Erfolg mehr als wichtig für Dich. Brava!

    Für's Wochenende hast Du ja volles Programm - immerhin aber alles angenehme Termine.
    Meine Planung?
    Blogs besuchen & kommentieren. Die Bücher aus dem Wittwer goutieren. Ankas Lesenacht aus der "zweiten Reihe" verfolgen. Nachdenken.
    Meine Fahrt nach Leipheim, Donnerstag, zur Wulf Dorn-Lesung ist ja bereits mehr oder weniger organisiert.

    Kalt?!
    Den Tiefswert hatten wir Dienstagmorgen mit strammen 5°c. Aber - für nächste Woche ist indian summer angesagt!
    Keine Sorge - nicht zu(!) warm. :-)

    Hoffe Deine Gesundheit bessert sich schnell.

    bonté

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto mit der Sonne ist dir wirklich klasse gelungen. Gruß Martin

    AntwortenLöschen
  3. na.. da hast ja einiges schönes bekommen :)
    aber ich hab hier noch was anderes für dich.. vielleicht hast ja lust?! :)

    http://tayachanlovesalisu.blogspot.de/2013/09/getagged-von-martin.html

    AntwortenLöschen