Samstag, 21. September 2013

Lesenacht XXL!

Hallo meine Lieben,

vielleicht hat der/die Ein oder Andere es schon mitbekommen: Wir feiern Jubiläum! Heute findet die insgesamt 10. Lange Lesenacht von Ankas Geblubber statt! Schon in wenigen Minuten - nämlich um 21:00 Uhr - fällt der Startschuss!


Seid doch auch dabei!

Ich werde hier auf jeden Fall jede Stunde die Fragen brav beantworten und euch auf dem Laufenden halten.

Übrigens: Ich habe meine Bücher schon bereit gelegt: Natürlich "Blow Out" von Uwe Laub und - sollte ich mit diesem schon fertig werden - noch "Nijura - Das Erbe der Elfenkrone" von Jenny-Mai Nuyen.

Seid ihr dabei? Was lest ihr?

01:00 Uhr
So. Das war es dann für mich heute. Ich habe immerhin 100 Seiten geschafft - meine Güte bin ich heute langsam beim Lesen! Fakt ist aber: nachdem ich letzte Nacht nur 3,5 Stunden Schlaf bekommen habe, sagt mir mein Verstand, dass ich jetzt ins Bett und schlafen sollte. Natürlich nicht, ohne die 1-Uhr-Aufgabe noch zu beantworten! Vielleicht beantworte ich morgen ja auch noch die nachfolgenden Aufgaben, mal sehen ;)

5. Aufgabe ~ 01:00 Uhr (von Robert)
Sei spontan! Gib der Hauptfigur eine Farbe, Ton oder Geschmack!

Oh was für eine tolle Aufgabe! In meinem Buch gibt es ja zwei Protagonisten - nämlich eben Nick und Emma. Eine Farbe zuzuordnen ist für mich sehr interessant... Ich würde Nick gern die Farbe lila zuordnen - eine Mischung aus Blau und Rot, denn er kann sehr unterkühlt sein, aber eben auch sehr aufbrausend. Bei Emma... Ich weiß nicht warum, aber ich würde sagen "Orange!" Orange ist für mich die Farbe, die zu ihr passt. Vielleicht wegen Gelb, Helligkeit, die für mich immer auch mit Hoffnung vebunden ist und wieder Rot für ihre Leidenschaft, mit der sie an die ganze Sache ran geht....

Apropos gehen: Ich gehe jetzt ins Bett. Vielen Dank für die tolle Lesenacht! Ich freue mich schon unheimlich auf die nächste! Gute Nacht und frohes Lesen!



0:00 Uhr
Mitternacht! Drei Stunden schon lesen und blubbern wir und allmählich merke ich die Nachwirkungen von gestern - eine lange Geburtstagsfeiernacht, die erst um halb 4 für mich im Bett endete - verflucht seien gute Bücher, die einen vom Lesen abhalten! - und schon um halb 8 war die Schlafenszeit für mich schon wieder vorbei. Dieses Wochenende ist wirklich straff organisiert, denn morgen geht es ja direkt so weiter - oh weh oh weh oh weh. Also sehr lange werde ich wohl auch nicht mehr dabei bleiben, denn wie gesagt: Es war eine sehr sehr kurze (wenn auch wirklich schöne!) Nacht....
Nun aber zur stündlichen Aufgabe.

4. Aufgabe ~ 00:00 Uhr (von Jessica)
Welches Buch hat dich zuletzt so beschäftigt/berührt, dass du sogar davon geträum hast?

 Puh. Das ist eine schwere Aufgabe. Wirklich. Ich träume seltenst von Büchern in dem Sinne, es passiert nur immer wieder, dass sich Einflüsse von Büchern in meinen Träumen finden. Im aktuellsten Falle z.B. hat mich das Cover und in gewisser Weise auch ein Charakter von Blow Out in meinen Traum von heute Nacht begleitet. Hier wurde ich nämlich durch eine Explosion querschnittsgelähmt - und der letzte Satz meines Traumes war ein geschrieenes "ICH WILL ZU SHARI!" - Ich hänge sehr an meinem Mädchen :)


23:00 Uhr
Schon  2 Stunden vorbei? Was? Wie? Wohin?! Auch tauchen schon die ersten technischen Probleme bei Anka auf, deswegen erfolgt die dritte Frage via Facebook. Britta möchte von uns wissen:
Was glaubst Du, wieviele Seiten im Rahmen der heutigen Lesenacht (alternativ ganzer Event) insgesamt gelesen werden?

Eine schwere Frage! Wirklich schwer! Ich habe ja noch immer die Hoffnung, dass ich Blow Out "Heute" fertig bekomme (es sind ja "nur" noch176 Seiten...)
Ich möchte heute aber auf jedenfall noch die 400-Seiten-Marke knacken. Für das ganze Event kann ich es absolut nicht abschätzen, wirklich nicht. Kommt darauf an, wie viel Zeit ich zum Lesen finde bei all den Dingen, die da auch mich zukommen - und dazu kommt, dass ich ja am Freitag nach München fahre und erst am Samstag abend zurück komme! Oh weh... Ich bin gespannt, was ich schaffen werde :)


22:00 Uhr
Wirklich vorangekommen bin ich nicht - aber vielleicht kommt das noch :) Die erste Stunde ist vorbei und wir bekommen die erste "Leserfrage":
2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr (von Anna)
Eignet sich dein Buch für eine Verfilmung (Serie? Kinofilm? Fernsehfilm oder Miniserie?Auf jeden Fall! Ich glaube, dass man aus Blow Out einen wundervollen Film machen könnte - das Potential ist auf jeden Fall da und sollte jetzt nicht noch etwas ganz furchtbar unpassendes passieren, bin ich mir der guten Rezension auch schon sicher! Gerade das Umwelt-Thema ist ja auch für uns jetzt schon sehr präsent und ich denke, dass sich viele Szenen in hervorragende Action-Szenarien umsetzen lassen würden.


21:00 Uhr
Wir starten! Die erste Frage stammt noch von Anka selbst:

Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht?

Die Frage habe ich ja schon weiter oben beantwortet: Ich starte in die Lesenacht mit "Blow Out" von Uwe Laub.   Im Übrigen beginne ich auf Seite 287. Ich bin gespannt, wie viel ich heute schaffen werde :)

Kommentare:

  1. Salut, Michelle*.

    Dann war ja die Party eine runde Sache! Und den aufgetürmten Schlafmangel steckt man/frau in der Jugend locker weg. :-)

    Inzwischen habe ich mir Uwes Debüt-Roman auch zugelegt. Ein zukünftiges Szenario, den Autor persönlich kennen gelernt - und der Erscheinungstermin deckt sich noch mit meinem Geburtstag. Gute Gründe.
    Bin gespannt auf Dein Fazit.

    Felicitation übrigens! Dein Blog hat letztns die 15000 Klicks durchbrochen.

    Dann Dir morgen noch ein schönes Treffen - als würdigen Wochenendausklang!

    bonté

    *dieses Mal korrekt mit zwei L (sorry für den Vertipper!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohayou gozaimasu~

      Entschuldige, dass ich auf deinen letzten Eintrag nicht geantwortet habe - wie du weißt geht derzeit meine Freizeit ein wenig zur Neige ;)

      Uwes Buch ist bisher wirklich wundervoll. Ich freue mich sehr darauf, die letzten 100 Seiten zu lesen :)

      Oh tatsächlich? Ach ich bekomme so wenig mit :) Aber ich freue mich!

      Ich hoffe ja, dass das Treffen heute gut ablaufen wird - Fotos werden wohl folgen :)

      <3

      Löschen