Sonntag, 13. Oktober 2013

Sarabi & Chiara - meine Engel

Ihr kamt als Familie zu mir.

Nun habt ihr mich verlassen.
Die Familie ist wieder vereint - Mama Winzig, Sarabi und Chiara. 

Meine kleinen Monster, an denen mein Herz so hing. 
Als ich heute nach Hause kam vom Fest, lagst du, Chiara, auf der Etage und reagiertest nicht mehr.
Nur als ich dich anstupste, hast du mir gezeigt, dass du noch da bist
Es ging dir sehr schlecht.

Wir sind sofort zum Tierarzt gefahren.
Ich wusste, dass du nicht mehr viel Zeit haben würdest.

Genauso, wie du, Sarabi.
Zwei Tumore gleich waren es, die dich plagten. 

Und so gingt ihr zusammen. 
Weg von dem Leid, zu eurer Mama,
die hinter der Regenbogenbrücke auf euch wartet. 

Mir fehlen die Worte, ich kann es nicht beschreiben. 

Ihr fehlt mir so unheimlich, der leere Käfig ist so still.
Die Welt ist so viel trauriger ohne euch. 

Und doch freue ich mich, denn nun geht es euch endlich wieder gut. 

Ihr fehlt mir. 
Ich werde euch niemals vergessen, meine kleinen Engel.

 

Ich liebe euch.

Jetzt und für immer.

1 Kommentar:

  1. *dich ganz arg feste knuddel*
    Es tut mir wirlich leid, maus *knuddel*

    AntwortenLöschen