Samstag, 23. November 2013

1. Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch

Hallo ihr Lieben,

dieser Post ist eigentlich längst überfällig :) Und als erstes eine Warnung: Bilderlastig! :D

Letzte Woche war der er erste Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch - und ich natürlich dabei ;) Um 10:43 habe ich mich mit der lieben Alice am Stuttgarter Hauptbahnhof getroffen. Wir waren beide unheimlich nervös. Nach einem "kurzen" Abstecher zur Bank (Mist - war die schon immer so weit weg?!) haben wir uns dann auf den Weg zum vereinbarten Treffpunkt gemacht - dem Hugendubel in Stuttgart. Dort hatte die gute Anka schon einen Tisch für uns reserviert, so dass wir alle Platz gefunden haben. Als wir jedoch ankamen, waren schon alle da - peinlich, peinlich, wo ich doch sonst so sehr auf Pünktlichkeit achte!
Nur diese minimale Fehlkalkulation der Wegstrecke zur Bank... Naja.

Wie bereits erwähnt kamen wir etwas zu spät und so waren schon alle da. Wir haben uns zunächst mal mit Getränken eingedeckt und sind schließlich recht schnell mit den anderen ins Gespräch gekommen.

(v.l.n.r.: Nezumi (ich), Alice, Melie, Anka, Robert, Oliver, 
Marcel, Thomas, Melissa, Theresa, Alexandra, und Nadine)
 
 Und seht ihr es? Wir hatten prominenten Besuch ;) Zu unserer illustren Runde gesellten sich Thomas Thiemeyer und Oliver Kern. Bevor aber wir an der Reihe waren, Fragen zu stellen, waren zunächst wir eingeladen, ein wenig mehr über uns selbst zu erzählen. Wer wir sind, worüber wir schreiben und  - natürlich - was wir so lesen.

Nun waren wir aber dran - und es wurden einige Fragen gestellt ;) Leider ging die Zeit viel zu schnell rum, so dass sich die werten Herrn Autoren bald wieder auf den Weg machten - vielen lieben Dank, dass ihr dabei wart!

Und so kam es, dass wir Blogger dann plötzlich "allein" waren - huch! Aber gut, der Gesprächsstoff ging uns ja nicht aus, sind wir doch von potentiellen Inspirationsquellen umgeben. 

Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass ich der lieben Anka ein kleines Päckchen habe zukommen lassen. Und was war ich überrascht und habe mich gefreut, als ich letztlich von der lieben Anka eine Tüte bekam :)


Natürlich war in dieser Tüte auch was drin - und ich musste auch gleich mal nachschauen ;)


In der tollen pinken Box war ganz viel toller Tee, drei Lesezeichen, eine Leseprobe und ein ganz ganz toller Brief von Anka! 
Doch nicht nur das, in der Tüte fand sich noch ein ganz liebes Präsent, über das ich mich sehr freue:
"Das Skript" von Arno Strobel fand so als signierte Ausgabe den Weg in mein Bücherregal. Vielen, vielen lieben Dank Anka! Ich freue mich sehr darauf, das Buch als nächstes zu beginnen.

Im Anschluss, als wir alle unsere Getränke und Teller geleert hatten, hielt uns letztlich nichts mehr an unseren Tischen - schließlich waren wir umgeben von Büchern! Ich hatte mir ganz fest vorgenommen, auf keinen Fall mehr als zwei Bücher mit nach Hause zu bringen... Naja, da wurde mir ein Strich durch die Rechnung gemacht ;) Letztendlich kam ich mit vier Büchern nach Hause:
"Das Skript" von Arno Strobel, das ich ich, wie gesagt, von Anka geschenkt bekam. Vielen Herzlichen Dank nochmal!
"Wen der Rabe ruft" von Maggie Stiefvater:


Dieses wundervolle Buch habe ich von dem lieben RoM geschenkt bekommen. Vielen vielen Dank dafür! Ich freue mich schon unheimlich darauf!

Wenigstens hielt ich mich an mein Vorhaben, maximal zwei Bücher zu kaufen. So fanden diese beiden Schätze ihren Weg zu mir:

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green - übrigens einer meiner Lieblingssätze in letzer Zeit ;) Wir - Anka und ich - haben festgestellt, dass wir beide Angst davor haben, dieses Buch zu lesen - aber hier ist schon eine Kleinigkeit geplant ;)

Und last but not least dieses nette "Mängelexemplar" (ich habe bisher keine Mägel gefunden, aber mir soll es recht sein ;) ):

"Garou" von Leonie Swann. Ich bin sehr gespannt und freue mich sehr darauf, meine Neuzugänge zu lesen - auch wenn es diese Woche noch ein paar mehr gab, sind diese doch besonders.

Im Anschluss an unsere "kleine" Shoppingtour haben wir uns noch auf dem Wintermarkt (Quasi die Vorstufe zum Weihnachtsmarkt) umgesehen, aber wir waren wohl alle ziemlich enttäuscht. Bevor Alice und ich uns vom Rest verabschiedeten, musste natürlich noch das obligatorische "Ich war mit der Anka unterwegs!" Foto entstehen:

Schaut sie euch an! Ist sie nicht ein Goldstück? So lieb und süß - vielen Dank für den tollen Tag Anka! Es war wundervoll!

Alice und ich sind noch ein wenig durch Stuttgart gezogen und haben dabei eine nette junge Dame getroffen, die freundlicherweise ein paar Fotos von uns gemacht hat :) Und es sind sogar ein paar dabei, die ich recht hübsch finde :

In dieses hier habe ich mich ja verliebt ;) 














Sind die Bilder nicht toll geworden?










Ihr seht, ich hatte einen wundervollen Tag mit wundervollen Menschen!

Vielen Dank an all diejenigen, die diesen Tag so unheimlich schön gemacht haben.
Ich danke euch allen sehr für die vielen wunderschönen Stunden!



Mein besonderer Dank geht natürlich an Alice, Anka und RoM!

Alice, Liebes, vielen Dank, dass du mich begleitet hast. Ich bin froh, dass du dabei warst und würde mich freuen, wenn du auch nächstes Mal wieder dabei warst! Du bist eine ganz wundervolle Person, lass dir von niemandem was anderes einreden!

Anka, dir nochmal vielen herzlichen Dank für die Organisation des Ganzen und natürlich für das Geschenk. Ich habe mich so unheimlich gefreut, dich nach so "langer" Zeit wiederzusehen und ich freue mich schon sehr auf nächsten Freitag und natürlich unseren Panem-Abend :)

RoM, auch dir nochmal ein herzliches Dankeschön. Es war wundervoll, dich mal wieder zu sehen und ich würde mich sehr sehr freuen, wenn du auch beim nächsten Stammtisch im Januar wieder dabei wärest :)


Und natürlich darf zum Schluss eines nicht fehlen - unsere Blogliste:

Theresa von Read me!
Nadine von Nadine Leseratte
Alexandra vom Bücherkaffee
Melissa von Eulenpost(s)
Marcel von Books & More
Jess von Primeballerinas Books
Melie von Melies Buchlounge
Nezumi von Licentia poetica
Alice von Pieces of me

Seid ihr nächstes Mal vielleicht auch dabei?

Kommentare:

  1. Moshi moshi Nezumi.

    Ein geduldiger Gentleman ersann wohl einst die Weisheit, daß Frauen das Privileg haben sich ein wenig zu verspäten.
    Persönlich war ich gegen Zehn am Hbf, um mich danach entlang der Bücher zu wellen (vor, zurück, weiter vor, etwas weniger zurück usw). Regal um Regal, durch die Stockwerke.

    Anmerkenswert war ja, daß wir - obwohl in Konversationsrunden verteilt - wie eins die Tafel aufhoben. Ohne Absprache. Plötzlich standen alle!
    Aus unterschiedlichen Gründen, wie ich zugebe. :-)

    Nun, hier wurde die sparsame Schwäbin in Dir gekonnt ausgebremst...

    Alice & Du, Ihr seid ja bereits im Büchertempel fotografisch festgehalten worden. Und ja - die Bilder sind gelungen. A la vintage. Und Ihr ward ja auch tres admirable.

    Ja Alice, es würde mich auch wieder freuen.

    Wie sagte der Gentleman doch früher: "Die Freude ihrer Gesellschaft lag ganz auf meiner Seite".

    Danke für Deinen Rückblick.
    Im Übrigen lese ich just Uwes "Blow Out" und habe meinen persönlichen Cast für Emma, Nick & Donovan bereits im Kopf.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohayou gozai... ach schon so spät? Na dann ist "guten Morgen" wohl unangebracht, obwohl ich eben erst aus dem Bett gekrochen kam ;)

      Ich bin ganz froh um dieses Privileg, dennoch versuche ich stets, pünktlich zu sein. Mein Physiklehrer hat mich in dieser Hinsicht sehr geprägt denn er sagte immer "Wenn ihr Leute warten lasst, dann stehlt ihr ihnen Lebenszeit!"
      Das wellen durch die Regale kenne ich sehr gut - zu gut, ich kann Stunden in Buchläden zubringen, ohne dass es langweilig wird.

      Und ja - ihr habt meinen Schwaben gekonnt ausgetrickst ;)

      So? Mich würde ja deine Cast sehr interessieren - vielleicht möchtest du sie mit mir/uns teilen?

      Löschen
    2. ....ok!

      Emma: Maggie Gyllenhaal

      Nick: Henry Ian Cusick

      Donovan: Stephen Lang

      bonté

      Löschen
    3. Maggie Gyllenhaal - gute Wahl :D Auf sie bin ich noch nicht gekommen. Insgesamt eine sehr interessante Wahl aber ich kann dir nur zustimmen :)

      Löschen
    4. ... bin sogar im Bilderfundus auf solche gestoßen, die alle Drei im adäquaten Äußeren/Outfit zeigen.

      bonté

      Löschen
  2. Ich fand das Treffen auch echt toll! Und ihr habt mit euren tollen Kostümen die Runde wirklich aufgelockert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn es dir gefallen hat :) Bist du beim nächsten Mal auch dabei?

      Löschen
  3. Uhhhhhi die Bilder sind der Knaller und ihr seid der Hammer ;)

    AntwortenLöschen
  4. huhu,
    toller Beitrag.
    Natüüürlich werde ich das nächste mal auch dabei sein, bei so toller Unterhaltung. Ich bin echt froh euch alle kennengelernt zu haben. ;)

    LG Theresa <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf freue ich mich :) Und ja, ich bin auch froh, so viele nette Leute kennengelernt zu haben :)

      Löschen