Dienstag, 12. November 2013

~TAG: Blogger packen aus

Hallo meine Lieben,

ich habe nach sehr sehr langer Zeit wieder einen Tag erhalten - nämlich von der lieben Sasija - danke hierfür, Liebes!

Das Thema: Blogger packen aus!

Die Regeln:
- erwähne den Blogger der dich getagt hat
- beantworte die Fragen
- tage mindestens 5 weitere Blogger

Die Fragen:
1. Welche Art von Blog liest du am Liebsten? Und warum?
Ich glaube, das lässt sich so pauschal gar nicht beantworten. Ich habe ja doch ein recht breit gefächerten Interessensraum und lese demnach auch sehr viele verschiedene Dinge. Allen voran finden sich in meiner Leseliste aber Bücherblogs und solche, die sich mit jeder Art von Kreativität befassen.


2. In welchen Laden gehst du gerne um einzukaufen?
Das ist schwer, dann ich gehe seltenst einkaufen. Zumindest, wenn es sich nicht um Lebensmittel oder Bücher geht ;) Bei Büchern ist es unterschiedlich - ich gehe sehr sehr gern nach Stuttgart und stöbere dort im Wittwer und/oder im Hugendubel.

3. Welchen Blog liest du am längsten?
Am Längsten weiß ich es ehrlich gesagt nicht, aber ich kann euch sagen, dass ich Ankas Geblubber sehr gern lese :)

4. Welchen Blog hast du zuletzt abonniert  und warum?
Lustigerweise den von Sasija ;) Zum Einen, weil sie natürlich über Dinge schreibt, die mich interessieren. Zum anderen, weil wir uns ja ein gemeinsames Projekt vorgenommen haben  und natürlich, weil ich sie sehr gern mag :)

5. Welche 3 Blogs Favorisierst du? Und warum?
 1. "Ankas Geblubber"
Auch hier gehe ich mit der guten Sasija konform. Ich liebe Ankas Blog genauso wie ihren Youtube-Kanal! Und was war ich überrascht, als ich herausfand, dass sie ja direkt ums Eck wohnt ;) Ich freue mich unheimlich darauf, dass ich sie am Samstag auch schon wieder sehen werde beim Stammtisch in Stuttgart :)

 2.  "Grinsemietz´ Leseecke"
Tja, welch Überraschung, oder? ;) Natürlich lese ich unheimlich gern den Blog meiner Nalla. Auch sie schreibt - zumindest auf diesem Blog - über Bücher und damit kann man mich ja immer fangen ;)

 3. "Darkness born from light "
Meine liebe Alice, die auf ihrem Blog über diverse Themen berichtet, die eigentlich so gar nicht in meine Leseliste passen ;) Trotzdem lese ich bei ihr immer wieder gern mit

6. Magst du Blogerparaden, Challenges oder Aktionen? Veranstaltest du selbst welche oder nimmst du lieber nur daran teil?
Oh ich LIEBE so was! In aller erster Linie liebe ich Challenges. Ich kann gar nicht genau sagen, warum eigentlich, aber ich mache bei so was unheimlich gern mit. Veranstaltet habe ich so etwas noch nicht, aber das wird noch kommen... ;)

7. Würdest du sagen, dass sich dein Kaufverhalten durch das Bloggen verändert hat? Und Warum?
Oh ja! Eine kleine Anekdote zu diesem Thema:
Vor einiger Zeit (ich mein so vor ca. 8 oder 9 Monaten) waren Sam und ich in Stuttgart im Hugendubel. Ich stand dort vor einem Buch, dass seit Monaten auf meiner Wunschliste stand und das es zum Aktionspreis gab. Nach wirklich 20 Minuten Überlegen habe ich es liegen lassen mit dem Kommentar "Naja, ich brauche es ja nicht wirklich"... Der innere Schwabe hat gewonnen.
Schon wieder.
Verdammt.


Mittlerweile schlägt mein büchersüchtiges Ich meinen inneren Schwaben einfach brutal nieder, fesselt und knebelt ihn, steckt ihn in einen Käfig im Keller und lässt ihn erst wieder raus, wenn alle Bücher, die mich anlachen zu hause in meinem Bücherregal stehen.
Das wäre wohl nicht gewesen, hätte ich nicht angefangen, über Bücher  zu schreiben ;)


8. Planst du deine Posts für den Monat? Und wie kommst du auf die Postideen? Von wem lässt du dich inspirieren?
Ich plane eigentlich kaum etwas. Ich habe feste "Termine", wie die Leser hier wissen (z.B. Asaviels "Gemeinsam Lesen" am Dienstag oder meine 5 Dinge am Donnerstag). Wirklich planen tu ich aber nichts. Wenn ich etwas poste, liegt es meist daran, dass es mich aktuell beschäftigt, dass es mir im Kopf rumspukt. Oder ich bekomme Inspiration durch andere Blogger, durch Träume oder durch Begegnungen mit Menschen, die mir wichtig sind, mir etwas bedeuten.

9. Ganz ehrlich, beantwortest du alle Kommentare bzw Mails usw?
Ja. Nur ganz ganz selten, wenn es mir wirklich schlecht geht - wie beispielsweise nach Sharis Tod - beantworte ich mal etwas nicht. Ich denke, es ist unheimlich wichtig, seinen Lesern das Gefühl zu geben, dass es für uns Blogger wichtig ist, was ihr als unsere Leser über das denkt, was wir hier fabrizieren ;)

10. Zum Schluss: Hast du Tipps für Blog-Anfänger, die gerne mit ihrem Blog durchstarten möchten und mehr Menschen erreichen wollen?
Tipps geben ist schwer - ich bin ja auch noch relativ klein ;) Deswegen kann ich nur bedingt Tipps geben, aber:

1.) Halte Kontakt! Kontakt zu anderen Bloggern, Kontakt zu deinen Lesern - halte dich in Erinnerung, poste regelmäßig und sei es nur ein "Tut mir Leid, dass ich gerade nicht viel schreibe, weil..." .

2.) Macht bei Aktionen mit - so was macht euch bekannter ;) Gute Möglichkeiten sind hier z.B. Challenges oder wöchentliche Aktionen. Antwortet auch auf die Posts anderer, verlinkt euren eigenen Blog. Erstellt eine Facebook-Seite, tretet Gruppen bei. Nutzt die Plattformen, die uns gegeben sind, um euch bekannt zu machen.
3.) Schreibt nur, wozu ihr Lust habt. Wenn ihr einen Post verfasst, auf den ihr gerade keine Lust habt oder zu dem euch die Inspiration fehlt, dann merken die Leser das ;)
4.) Rechtschreibung! Achtet bitte darauf, dass ihr eure Posts in Hinblick auch Rechtschreibung, Grammatik und Kommasetzung einigermaßen in Ordnung haltet. Niemand wird euch ein, zwei Fehler krumm nehmen. Abehr ain Pohsd mid fielen Fehlärn list sich sähr schlächd und macht das euch leser weck pleiben. ;) So etwas raubt den Spaß am Lesen und vergrault eure Leser. Arbeitet mit der Rechtschreibfunktion! Das kann nie schaden ;)


Wen ich tage:
Darkness born from light
Grinsemietz´ Leseecke
Rawrpunx
Ta-chan
Ankas Geblubber

so - ich hoffe, ihr habt Spaß mit eurem Tag, meine Lieben :) Ich würde mich freuen, von euch zu lesen - vielleicht hinterlasst ihr mir ja euren Post :D 

Kommentare:

  1. *GrinsenausdemGesichtnichtmehrbekomm* hihi
    Danke liebe Michelle für die tollen Worte, du bist ein Schatz ;)

    Anka ist einfach toll, oder?! Ich lümmel auch ständig auf ihrem Blog rum.
    Klasse das du sie getaggt hast. Ich habs mir erst auch überlegt, aber nicht getraut :P
    Hast du fein gemacht ;)

    Ganz liebe Grüße Sassi @-->--

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich gern! Und trau dich ruhig, Anka zu taggen ;) Sie ist eine ganz Liebe und wie du vielleicht schon gemerkt hast, hat sie auch schon mitgemacht ;)
      Das waren wirklich schöne Fragen und da macht es ja auch Spaß, sowas zu beantworten ;)

      Löschen
  2. huiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
    ein Tag.... *_* Endlich mal wieder YAY :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und noch dazu so ein toller! Ich bin ja eigentlich nicht sooo der Tag-Freund aber den hier fand ich wirklich richtig schön :)

      Löschen
  3. Meine Nalla,
    ich habe brav beantwortet und möchte dir danken, dass du mich damit kurzweilig vom Aufräumen abgehalten hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Lielan, ich mach das doch gern - immer froh, wenn ich helfen kann :P

      Löschen