Donnerstag, 19. Dezember 2013

Adventskalendertürchen 19



Hallo ihr Lieben

herzlich willkommen zu meinem zweiten Beitrag im blogtastischen Adventskalender! Ich freue mich, dass ihr euren Weg (wieder) zu mir gefunden habt!





Wir öffnen heute das 19. Türchen - noch 5 Mal schlafen und es ist Heiligabend. Oh wie die Zeit vergeht! Habt ihr schon alle Geschenke beisammen oder geht es für euch nochmal richtig los?
 
Überall gibt es Weihnachtsfeiern und kleine Zusammenkünfte, um sich auf das nahende Fest mental einzustimmen.

So hat sich auch unsere Stuttgarter Lolitagruppe am letzen Sonntag, den 15.12.2013 in Esslingen getroffen, um eine Runde über dein Weihnachtsmarkt zu schlendern und noch ein wenig die letzten Züge des Jahres zu genießen, bevor wir am kommenden Sonntag unsere große Weihnachtsfeier haben. 
Und genau von diesem Treffen möchte ich heute ein wenig erzählen und zwei oder drei kleine Bilder da lassen ;)

Wir haben uns um 14:30 am Esslinger Bahnhof getroffen - naja, eigentlich eher 14:45, denn einen Parkplatz zu finden war nahezu unmöglich... Dennoch haben wir uns dann zusammengefunden und uns gemeinsam auf den Weg zum Weihnachtsmarkt gemacht.

Zum Glück ist der Weg nicht wirklich weit und so haben wir den Weihnachtsmark bald erreicht.


Eigentlich wollten wir ganz gemütlich unterwegs sein - denkste! Sooo viele Menschen!  Wir kamen kaum voran und wenn doch, konnten wir leider kaum etwas sehen. Das war schlimm für mich, denn dadurch, dass ich ja nun nich sooo groß bin, werde ich gern mal übersehen. Und ich stelle jedes Jahr für mich aufs Neue fest: Tiere und Kinder haben auf solchen Märkten bei dem Ansturm in meinen Augen einfach nichts verloren...

Deswegen gibt es für euch auch weniger Bilder, als ich eigentlich präsentieren wollte, aber es hatte einfach keinen Platz ;) Wir sind einmal über den Markt gelaufen, bevor wir uns dann zusammen an einen Stand gestellt und Kinderpunsch getrunken und auf das letzte gemeinsame Jahr angestoßen haben. Es ergaben sich einige wundervolle Gespräche, wir haben viel gelacht und hatten jede Menge Spaß.

Bevor wir aber gar kein Licht mehr hatten, haben wir uns schnell noch auf den sehr kurzen Weg zur Sektkellerei gemacht, um dort noch ein oder zwei Bilder zu machen - allerdings waren die Lichtverhältnisse schon so gemein, dass wir kaum gute Bilder bekommen haben... Eines möchte ich euch aber doch kurz noch zeigen:

Das Outfit kennt ihr vielleicht noch vom Jahresbeginn, denn ich trug es bei unserem "Schnee"shooting im Januar - allerdings damals noch mit anderer Frisur, anderem Make-Up und ohne meine heißgeliebten Fangs ;)

Nach den Bildern sind wir wieder zurück zum Markt, um noch unser Prachtstück zu fotografieren:

Gerade in der Dunkelheit sind die Weihnachtsmärkte ja am Schönsten - wir haben uns aber bewusst am Mittag getroffen, denn nicht nur sind dann noch mehr Menschen unterwegs - man verliert sich auch viel viel schneller...

Auch wir haben uns nochmal verloren und dann nur noch kurz zusammengefunden, um unseren Wunsch zu wünschen ;) Die Aufgabe haben wir von "unserer" Gypsy bekommen und wir haben es sehr gern getan. Wir sollten uns im Vollmondlicht etwas egoistisches, eigennütziges wünschen. Nächste Woche, wenn wir uns wieder sehen, dürfen wir es uns dann sagen. Ich bin ja gespannt ;) Was sie über uns erzählt hat anhand von einem einzigen kleinen Gegenstand, den wir aussuchen durften, war geradezu unheimlich... Aber toll ;)

Letztlich haben wir uns aber alle auf den Weg gemacht, denn es war einfach auf Dauer zu kalt ;)

Ihr seht - hier geht alles sehr besinnlich zu. Momentan arbeite ich unter Hochdruck an meinem Kleid für die Weihnachtsfeier am Sonntag und an der Decke für meine Mutter - auch wenn ich nicht glaube, dass ich die bis zum 24. fertig bekommen werde...


Bevor ich nun Schluss mache will ich euch noch ein kleines Video zeigen  - bitte seit nicht irritiert über die Hintergrundgeräusche ;) Morpheus hat das erste Mal den Auslauf wirklich genutzt :) Die Lichtverhältnisse sind leider nicht die Besten, aber man sieht ein wenig was ;)




Das war es auch schon wieder von mir. Vielleicht nicht der spannendste Beitrag, aber ich persönlich finde es doch immer wieder schön, zu lesen, wie andere Leute sich auf Weihnachten einstimme. Habt ihr da besondere Rituale? Wie stimmt ihr euch auf das Fest ein?

Achja: Und vergesst nicht, morgen das 20. Kalendertürchen zu öffnen ;)

Ich wünsche euch noch eine frohe und ruhige Adventszeit. Genießt sie <3

Kommentare:

  1. Morpheus und die anderen Nasen sind ja süß! Wie alt ist die Fluse denn, wenn's der erste Auslauf war? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morpheus und seine Brüder sind jetzt etwas älter als 5 Monate. Einen Monat leben sie bei mir, nur haben sie sich bisher nicht in den Auslauf getraut. Und bisher erkundet auch nur Morpheus, die anderen drei trauen sich noch nicht ;)

      Löschen
  2. Es war ein echt schönes Treffen *O* War zwar absolut voll und total kalt aber war echts chön euch alle zu sehen <3

    Und Rattis <3 <3 <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja war es :D Kannst die Kleinen jaam Samstag sehen ;)

      Löschen
  3. Wuuuhuuu ein kleiner Vampi ;) gut schauste aus ^-^
    Und wie dein Ratti so neugierig rumwuselt :D Scheeeee. Ich hoff ihr hattet trotz der Kälte Spaß. Wenn sich ein paar Leudde treffen wirds um so schöner.

    Lg Sasija :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :D
      Es war schön aber halt sehr kalt ;)

      Löschen
  4. Hey,
    irgendwie bin ich mit den Türchen etwas hinterher :-).
    Also mir hat dein Bericht gut gefallen und ich habe ihn auch gerne gelesen.
    Ja volle Weihnachtsmärkte, auf denen keiner auf den anderen zu achten scheint, sind immer anstrengend. Zum Glück bist du heil durchgekommen :-).
    Ich hoffe die Decke und dein Kleid werden rechtzeitig fertig.
    viele Grüße deine Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das macht ja nichts ;) Ich hänge auch etwas hinterher :)

      Das Kleid wird problemlos fertig bis morgen, die Decke leider nicht. Aber ich bin sicher, dass das meine Mama nicht so schlimm findet, sie bekommt erstmal noch eine Kleinigkeit, damit sie was zum Auspacken hat :)

      Löschen