Freitag, 25. April 2014

5 Dinge

Hallo ihr Lieben!

Es ist Freitag und ich schulde euch noch meine 5 tollen Dinge der Woche :)
Und um euch nicht noch länger auf die Folter zu spannen:

1.) Kurze Woche! Yeah! Grund genug zur Freude oder? :D

2.) Das Geschenk für meine Mama ist endgültig fertig! JUHU! Und es ist so toll geworden! Ach ich will euch so gern Bilder zeigen, aber ich muss erst noch warten... uhhhhhh...!
Außerdem bekommt Mama noch eine "Kleinigkeit" von meinem Bruder, meiner Oma und mir :)

3.) Vorgestern war Welttag des Buches und ich habe ein Buch an eine fremde Person verschenken können (alle anderen wollten nicht...) - und die hat sich doch hoffentlich gefreut und schaut irgendwann mal hier vorbei :)
Beim Gewinnspiel habe ich mittlerweile stolze 78 Antworten :) Ihr habt aber immernoch bis morgen Mitternacht, um teilzunehmen!

4.) Ich hab diese Woche zwar nicht viel gelesen, dafür aber viele Dinge getan, die mir wirklich gut getan haben :)

5.) Osteressen mit der Familie war auch besser als erwartet - Grund zur Freude ;)

Das Wochenende ist schon wieder verplant :)
Heute abend werde ich mit meinen Eltern einkaufen gehen für morgen - da feiert meine Mama nämlich ihren Geburtstag. Damit ist auch dieser Tag verplant ;)
Am Sonntag erfolgt die Auslosung des Gewinnspiels via Video - und dafür ist auch die meiste Zeit eingeplant :) Den Rest des Sonntages werde ich mit Lesen verbringen :)

Was habt ihr am Wochenende geplant? Habt ihr denn bei ein paar Gewinnspielen teilgenommen? Und vielleicht sogar schon etwas gewonnen? :)

Kommentare:

  1. Ach Herzi, du sprühst immer so vor Lebensfreude - das mag ich so an dir! Eine schöne Woche!
    Bin auf das Schlussfoto des Mama-Geschenks gespannt :)
    Drücker, Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhhh danke Liebes! Bilder folgen am Donnerstag :)

      Löschen
  2. Moshi moshi, Nezumi.
    Gute News vorab - die kommende Woche gibt sich in puncta Arbeit auch sehr kurz.Via Brückentag nur deren 3. :-D

    Wirklich schade, daß Du nur ein einziges Buch weiter reichen konntest; wundert mich allerdings auch nicht, weil inzwischen ein Geschenk nicht mehr als Geste der Freundlichkeit angesehen ist. Vielmehr kommt einem Mißtrauen entgegen. Wohl, weil Hintergedanken befürchtet werden. Ein selbstloses Schenken, rein aus Freude heraus, ist da zum fremdartigen Begriff geworden.

    Hoffe der gestrige Samstag war ein schöner. Deiner Mutter nachträglich noch all das Gute vom Besten!

    Dinge, die einem gut tun, sind wertvoll.

    Phänomenalerweise habe ich den Samstag mit einer veritablen Magenverstimmung ausgefüllt. Stimmung pur! :-)

    Dann freue ich mich auf Dein Video.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallou~

      ein Video war heute leider nicht möglich- ich habe keine Stimme und man hört mich kaum. Da ist ein Video nur bedingt sinnvoll und so musste ich heute für die Auslosung den Zufallsgenerator bemühen.

      Es ist traurig, dass viele Dinge heutzutage nicht mehr ohne Hintergedanken betrachtet werden - ein nettes Wort, ein Kompliment oder einfach mal ein so simples Geschenk wie ein Buch. Wieso? Ich weiß es nicht. Aber es macht mich traurig, dass ich z.B. kein Kompliment mehr machen kann, ohne, dass ich augenscheinlich flirte. Wenn ich aber beispielsweise sage "Oh, du hast tolle Tattoos, die gefallen mir sehr!" dann ist das lediglich eine Aussage und keine Einladung für irgendwas ;)

      Oh weh ich hoffe, deine Magenverstimmung schafft es, sich wieder richtig auf dich einzustimmen - ich habe mir sagen lassen, Fenchel hilft. Ich selbst kann nicht SO krank sein, dass ich freiwillig Fenchel in jedweder Form zu mir nehme...

      sehen wir uns denn am 17.5. mal wieder?

      Löschen
    2. ...mitte Mai - leider wieder nicht.

      bonté

      Löschen
    3. ...finde ich auch. :-(

      bonté

      Löschen