Montag, 21. April 2014

Einmal durchs Regal - Maiaufgaben!

Hallo meine Lieben!

Der Mai rückt in großen Schritten heran. Um diese Zeit anzugehen hier ein kleines Geschichtchen für euch:
Sie träumten! Sie träumten von bösen Geschichten!
Von Blut, Mord und Grausamen. Von Psychopathen, Mördern und seinen Opfern. Die kranken Spielchen Derer, die ihr Spielzeug leiden und vor allem bluten ließen.

Es waren Geschichten, die einem Gänsehaut verschaffen und einem die Kälte über den Rücken laufen lassen.
Sie träumten von einer bestimmten Zeit. Eine Maienzeit. Eine Zeit, die drei Bücher verlangt. Bücher über grausame Taten. "Thrillerbücher!"


Mai-Aufgaben

Hauptaufgabe:
Eine gute Geschichte, braucht eine gute Anzahl an Buchstaben, Wörter, Buchseiten. Einige Geschichten verlangen mehr Buchseiten um ihre Geschichte gut zu erzählen!
"So lest einen Thriller der seine Geschichte zwischen 445-470 Seiten erzählt"
(So grausam es auch klingt, aber: "Kein + kein -"
Das Buch muss mindestens 445 Seiten und höchstens 470 Seiten haben.)



Nebenaufgaben:
1. Jaaaa die Jugend. Manch einer entdeckt sehr früh seine innere Unruhe der Grausamkeit!
"Lest einen Jugendthriller"
(Es ist nur ein "Jugend"thriller, wenn es auf dem Cover, im Klaptext/Kurzinfo und/oder in irgendeiner Beschreibung/Pressestimmen steht)
Sprich: Das Wort Jugendthriller muss genannt sein und zur Geschichte/Schreibstil passen. Jugendliche die morden, lässt die Geschichte noch lange kein Jugendthiller sein.

2. Und um das Ganze noch etwas mehr irre wirken zu lassen...
"Lest einen Psychothriller "
(Es ist nur ein "Psycho"thriller, wenn es auf dem Cover, im Klaptext/Kurzinfo und/oder in irgendeiner Beschreibung/Pressestimmen steht.)
Sprich: Das Wort Psychothriller muss genannt sein und vor allem zur Geschichte passen. Nur weil jemand in ein Zuchthaus gelangt, ist es noch lange kein Psychothriller.




Hui da haben wir uns aber wieder was ausgedacht, was? :D Ich hoffe, ihr findet ein paar passende Bücher - wie immer gilt: bei Fragen - fragen!

Viel Spaß und Gänsehaut beim Lesen!


Kommentare:

  1. huhu,
    Nebenaufgaben hab ich schon was gefunden... :-D
    Jugendthriller: Retrum von Francesc Miralles
    Psychothriller: Sie von Stephen King
    Hauptaufgabe muss ich gucken ob ich da was finde... :-)

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  2. So Hauptaufgabe hab ich auch was gefunden... :-D
    Der Fluch von Stephen King (hat 448 Seiten)... :-))

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Perfekt :D Dann wünsche ich dir damit viel Spaß ;)

      Löschen
  3. WOW. Na dieses Mal ist es ja schwer xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja aber wir können nichts dafür! Der Thrillergott hat es uns so befohlen :D

      Löschen