Dienstag, 21. April 2015

Gemeinsam Lesen

Hallo meine Lieben!

Hach nach langer Zeit bin ich auch wieder dabei bei Gemeinsam Lesen!
Vorab kurz zwei Dinge in eigener Sache:
Am Freitagabend findet eine kleine Lesenacht statt, die Veranstaltung dazu findet ihr hier
Zum Zweiten geht morgen mein Gewinnspielbeitrag zum Welttag des Buches online :) Ihr könnt bei mir gleich mehrere tolle Bücher gewinnen - schaut also gern morgen nochmal hier vorbei!

Kommen wir nun aber zum eigentlichen Zwecke des Beitrags:


Wie jede Woche bekommen wir vier Fragen gestellt, drei sind immer gleich, nur die Vierte variiert. Für mehr Informationen schaut doch mal hier vorbei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Engelskalt" von Samuel Bjørk und bin auf Seite 182 von 544, also bei 33,45%.





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?"Das wäre doch was."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ein tolles Buch, welches ich netterweise als Rezenionsexemplar zugeschickt bekommen habe und man ist das toll gemacht! Wundervolle Veredelung, herrliche Texturen auf dem Einband - und dann liest es sich auch noch so spannend und schnell!  
4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja... ;) Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?
Hm...Nein. Ich glaube nicht, dass es Bücher gibt, die ich unter gar keinen Umständen lesen würde. Es gibt einige Bücher, die ich ungern bzw. nur unter Zwang (z.B. für die Uni) lesen würde. Aber ganz uns gar ausschließen? Nein.


So das war es schon wieder für heute! Nicht vergessen: Freitag ist Lesenacht und morgen beginnt mein kleines Gewinnspiel :)

Kommentare:

  1. Oh ja. Für die Uni musste ich auch einiges lesen, was ich sicher nicht freiwillig gelesen hätte. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, der liebe liebe Unikram, nicht wahr? ;)

      Löschen